um die kümmern wir uns

Besucher

Besucher

Es gibt kaum einen anderen Ort, an dem gleichzeitig so existenzielle Gefühle und Gedanken wie Hoffnung, Sorgen, Ängste, Erleichterung, Gedanken um Leben und Tod, Freude, Glück und Trauer erlebt werden, wie im Krankenhaus.

Michaela Winkler, Stiftungsbeauftragte.

Die Stiftung möchte mit Förderakzenten dazu beitragen, dass Patienten und Besuchern sich während des Aufenthaltes im Krankenhaus zur Behandlung, Genesung oder zum Besuch wohl fühlen.

So wurde die Krankenhauskapelle als Raum der Stille, des Gebetes und des persönlichen Rückzuges maßgeblich von der Stiftung gefördert.

Besucher
ST. VINCENZ KRANKENHAUS LIMBURG